Tag 86: Naja…

DIY ist kacke. Obwohl alles super easy-pisi einfach aussieht, endet jedes Pipi-Projekt im Riesenchaos. Und das Ergebnis ist doppelt kacke. Denn so sollte mein Armband eigentlich aussehen, das ich wunderbar zu all den weißen Tunikas im Sommer tragen wollte:

(Quelle: Honestly . . . WTF?!)

Und DAS hier ist nach einer Stunde Gemurkse entstanden. DAS HIER:

Eigentlich sollte ich es langsam akzeptieren, DIY ist einfach nichts für mich. Dieses vermurkste Ding will nicht mal meine 1-jährige Tochter an ihrem Handgelenk tragen. Und von meinem Phantasie-Laden, in dem ich ganz entspannt murksfreie Sachen verkaufe und nebenbei ein bisschen Milch schäume, verabschiede ich mich selbst in meiner Traumwelt. Handarbeiten: Setzen 6! Und weiterarbeiten…