Tag 234: Es riecht nach Sommer!

Und genau das ist es, was mich momentan wirklich glücklich macht. Obwohl heute Nacht ein Gewitter runterging, das mir sogar im Tiefschlaf Angst gemacht hat, ist heute morgen schon wieder alles trocken und warm, denn: Es ist tatsächlich Sommer! Es tut so gut, morgens einfach in ein Kleidchen zu hüpfen, das Nachmittags gegen einen Bikini zu tauschen und den Feierabend im oder unter Wasser zu verbringen. Und in die Luft zu schnuppern, die ganz und gar nach Sommer riecht.

Source: Uploaded by user via Amy on Pinterest

 

Am entspannten Tegernsee-Wochenende habe ich mir noch ein paar mehr Gedanken gemacht, was sonst noch glücklich macht. Und obwohl ich generell dazu tendiere, hierfür ganz große Wunscherfüllungen anzubringen (so will ich zum Beispiel schon seit ich 16 bin unbedingt einmal nach Australien. Drei Mal war ich kurz davor, drei Mal bin ich gescheitert. Mal sehen, ob ich irgendwann einen vierten Anlauf wage…), habe ich mich dieses Mal auf kleine Dinge beschränkt, denn: die großen sind alle samt ganz schön gut. Allerdings waren die letzten Monate – außer (viel zu wenigen) schönen Stunden mit ein paar der tollsten Menschen der Welt – komplett auf Arbeiten konzentriert. Und auch wenn ich wirklich sehr gerne arbeite, macht das nicht unbedingt glücklich. Durchatmen und ein bisschen mehr Zeit haben, nehme ich mir daher ganz doll vor. Zeit für die Liebsten, zum Lesen, zum Backen, für ein paar DIY-Projekte und Sport. Toller Plan, finde ich. Und iiiiirgendwann klappt dann vielleicht auch das hier:

Advertisements

Ein Gedanke zu „Tag 234: Es riecht nach Sommer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s