Tag 167: Ich packe meinen Koffer…

Morgen geht’s endlich los! Urlaub!! Eine Woche Dolce Vita in Italien und nach dieser ziemlich anstrengenden Woche kann ich es kaum erwarten, meine Seele baumeln zu lassen und Zeit mit meinen besten Freunden zu verbringen. Problem nur: Ich muss noch packen. Und so sehr ich es liebe zu verreisen, ich HASSE packen. Das führt bei mir regelmäßig zu so schlechter Laune wie ich sie sonst nur beim Putzen bekomme. Ich hasse es, mich auf Eventualitäten vorzubereiten, die in einer Woche fernab von zu Haue passieren könnten und ich als Zwilling hasse ich es natürlich auch mich zwischen gelb oder rosa, Shorts oder Rock, langem oder kurzem Kleid zu entscheiden. Was dazu führt, dass ich entweder grundsätzlich viel zu wenig oder viel zu viel mitnehme. Wie praktisch wäre es, wenn es solche Bikini-Wechsel-Dich Animationen auch im echten Leben gäbe:

(Quelle: edgar.de)

Advertisements

4 Gedanken zu „Tag 167: Ich packe meinen Koffer…

  1. Ob nun großer oder kleiner Koffer, zu viel oder zu wenig… Ich wünsche Dir ein paar schöne, erholsame Tage in Itlaien und dass sich Wetter und Unternehmungen Deinem Kofferinhalt anpassen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s