Bye bye Berge

Nun isser schon wieder vorbei, der Skiurlaub. Und das, obwohl ich jetzt so richtig in Schwung bin, meine Oberschenkel nicht mehr schmerzen und das Wetter nach den ersten verschneiten Tagen ein Traum ist. Aber so ist es ja immer, aufhören wenn’s am
schönsten ist.

Nicht-Shoppen im Skiurlaub: gar kein Problem, denn nach der Piste ging’s in die Sauna und dann in Leggings mit Pulli. Und außerdem ist ja erst Januar und alles sowieso noch ganz leicht. Aber: nächste Woche fahre ich noch nach Glasgow, was wohl DIE neue Shoppingmetropole in Europa sein soll. Mal sehen, welche Verführungen dort warten. Ich werde berichten!

20120126-114253.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s